Der gefühlte Stachel in meinem Arsch….

….sind die Alsterbrüder.

Diese Mannschaft ist in der Saison 08/09 gemeinsam mit uns in der S07 gestartet und seitdem haben wir – gefühlt – so gut wie gar nicht gegen sie gewonnen. Ich kann Euch nicht sagen, warum das in mein Hirn gebrannt ist. Eigentlich stimmt es nämlich nicht (aber dazu später – jetzt will ich mich erst einmal in diesem Gefühl weiter suhlen). Weiterlesen

Nicht alle Fussballweisheiten treffen ein – zum Glück!

„Wer die Chancen nicht verwandelt, der wird dafür bestraft!“ Traf zum Glück nicht ein, weil Björn nach hervorragender Vorarbeit von Bolly doch noch den mehr als verdienten Ausgleich erzielte. Aber von Anfang an…

Volles Haus am Gustav-Falke-Weg. Unzählige Fans hatten sich auf den Weg gemacht, um eine hochmotivierte Paulitruppe zu erleben – schließlich wollten wir doch nach der unglücklichen Pokalpleite gegen die Brüder etwas gut machen. Die Ansage in der Kabine musste ohne Trainer John erfolgen [Gute Besserung!], Pressing war angesagt. In den ersten zwanzig Minuten war das dann auch Fußball vom Feinsten; wir schnürten die Brüder reglerecht in ihrer eigenen Hälfte ein – einfach Zucker!. Und zwangsläufig ergaben sich entsprechend Großchancen, die eigentlich für mindestens drei Tore hätte reichen müssen: Nur: Das runde Ding wollte nicht rein. Weiterlesen

Führung zur Halbzeit…..und dann doch ausgeschieden.

Samstag Nachmittag …. 17:00 Uhr POKAL. Der Gegner – die 2.Seniorenmannschaft der Alsterbrüder – ein für uns unbeschriebenes Blatt. Wetter schwülwarm.

Der Pokal hat seine eigenen Gesetze, sagt man. Eines davon kennen alle….Nicht immer gewinnt die bessere Mannschaft. OK – Aber von vorn….

Treffpunkt 16:00 Uhr – fast alle da. Bis auf Jörn (Fahrgemeinschaft mit Alex wär doch was…!) und Michael (Die unerträgliche Ungerechtigkeit des HVV Fahrplans…auch Diir können wir eine Fahrgemeinschaft anbieten) sind alle pünktlich an Bord. Weiterlesen

Pokalauslosung beschert uns die Brüder

Kurzmitteilung

Pokalauslosung….

Die Auslosung der ersten Runde unseres Lieblingswettbewerbs beschert uns ein Heimspiel und einen halbwegs bekannten Gegner – die Alsterbrüder. Allerdings handelt es sich um die 2.Mannschaft – die kennen wir nun wieder nicht. Was soll’s….

Anpfiff ist am 04.08.2012 um 17:00 Uhr bei uns an der Feldstraße.